Rundschreiben - Schutz vor biologischen Arbeitsstoffen - Zecken
 

Datum: 12. September 2016

Rundschreiben - Schutz vor biologischen Arbeitsstoffen - Zecken

In einem Sonderrundschreiben teilt der  Dienst für Hygiene und Gesundheit mit, dass es in der Umgebung von Bozen / Überetsch und Unterland 10 Fälle von FSME aufgetreten sind.

Alle Arbeitgeber in den genannten Gebieten sind aufgefordert ihre Biologische Risikobeurteilung zu aktualisieren und die Mitarbeiter über die Gesundheitsgefahren und die Möglichkeiten des Gesundheitsschutzes zu informieren.

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Umsetzung genannter Aufforderung.

 


Dokumente

 

Bilder

 
 
News

27. Mai 2020

Antikörpertest Covid-19 und Vorsorgepaket

Serologischer Antikörpertest Covid-19 und Vorsorgepaket zur Immunabwehr
 
Detail

1. April 2020

COVID-19

Was tun wenn ein Mitarbeiter positiv getestet wurde?
 
Detail

4. November 2019

Gesundheitsförderung - Artikel in der SWZ

Das Ambulatorium ProSanitas GmbH bietet mehr als nur Arbeitsmedizin nach Rechtsvorgabe. Das Gesundheitsförderungspaket für Mitarbeiter umfasst eine individuelle Betreuung inklusive Lebensstilempfehlung.
 
Detail

4. November 2019

Information zum Tetanus Schnelltest

Rundschreiben an unsere Kunden
 
Detail

17. April 2019

Den Menschen als Ganzes betrachten

Wir waren als Referenten beim Gesundheitsschutztag der SYSTENT GmbH am 11. April 2019, welcher sich mit den Herausforderungen einer zielgerichteten Umsetzung der arbeitsmedizinischen Betreuung befasste und den Menschen in seiner Ganzheit in den Mittelpunkt stellte.
 
Detail